Teil 1

Blogger meets Chef

Kulinarischer Hauptgewinn im Cuisino Wien

Das Cuisino Wien vereint geschmackvolles Ambiente, aufmerksamen Service und haubengekrönte Kulinarik. Gemeinsam mit Foodbloggerin Florence Stoiber hat Küchenchef Lukas Olbrich den Frühling auf den Teller gebracht. Das Rezept finden Sie in der aktuellen Ausgabe von COOKING.

© Cuisino

Denkt man an das Casino Wien, kommen einem spontan wohl Roulette, Black Jack und Co. in den Sinn. Dabei hat das Haus auf der Wiener Kärntner Straße noch weitaus mehr zu bieten, gerade in kulinarischer Hinsicht. Tagtäglich kredenzt hier – im Roten und Grauen Salon des Casinorestaurants – das Küchenteam rund um Küchenchef Lukas Olbrich feine Gaumenfreuden auf Haubenniveau. Klassische österreichische Küche wird hier mit internationalen Einflüssen vereint, die Wiener Küchentradition neu interpretiert und mit viel Raffinesse verfeinert. An oberster Stelle steht für Olbrich dabei die Qualität. Dementsprechend richtet der passionierte Teamplayer seine Speisekarte auch nach der Verfügbarkeit regionaler sowie saisonaler Produkte aus. Seine Karriere begann der Niederösterreicher im 4-Sterne-Eventhotel Pyramide in Vösendorf, danach 

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .