Österreichs süßer Klassiker

So gelingt die perfekte Sachertorte

Rezept für die weltbekannte Schokoladen-Torte

Das Rezept der Original Sachertorte ist das wohl bestgehütete Geheimnis der österreichischen Mehlspeisenküche. Original bleibt Original – doch mit diesem Rezept holen Sie sich ein Stück des schokoladigen Hochgenusses zu Ihnen nach Hause. WIRKOCHEN zeigt Ihnen die einfachen Schritte zur perfekten Sachertorte!

So einfach geht's:

Rezept für die Sachertorte

© StockFood

Step 1: Schmelzen. Die Kuvertüre hacken und bei kleiner Hitze oder über einem Wasserbad schmelzen lassen.

© StockFood

Step 2: Mixen. Butter und Zucker schaumig schlagen, mit Eidotter, Vanillemark und Kuvertüre verrühren.

© StockFood

Step 3: Unterrühren. Nuss-Mehl-Kakaopulver-Mischung vorsichtig unter die Masse rühren.

© StockFood

Step 4: Unterheben. Den Eischnee vorsichtig auf zwei Hälften aufgeteilt unter die Masse heben.

© StockFood

Step 5: Teilen. Die abgekühlte Torte vorsichtig quer in zwei gleich dicke Teile schneiden.

© StockFood

Step 6: Bestreichen. Mit der erwärmten Marmelade die Böden und Oberfläche bestreichen.

© StockFood

Step 7: Überziehen. Tortenoberfläche und Seiten mit der geschlossenen Kuvertüre überziehen. Trocknen lassen.

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .